Menu

News

Änderung der Elsterschnittstelle wegen Brexit

rechnungsManager integriert künstliche Intelligent rechnungsManager integriert künstliche Intelligent
vorheriger Artikel
Expertentipp: Wie buche ich Zahlungen meines Onlineshops transparent und klar? Expertentipp: Wie buche ich Zahlungen meines Onlineshops transparent und klar?
nächster Artikel
Änderung der Elsterschnittstelle wegen Brexit

ZM Meldung benötigt aktuelle Elsterschnittstellenversion

Syska immer up to date!

Der heutige Test hat bestätigt, dass ab sofort die höhere ELSTER-Mindestversion bei der Übertragung der Zusammenfassende Meldung (ZM) benötigt wird.

Es kommt zum Elsterfehler 610101210 / Fehler im Transferheader -> Hinweis auf veraltete "checkZMDO.dll".

 

Syska-Anwender haben hier kein Problem!

Der Hersteller hat bereits reagiert und bietet bereits das Update an. Wir haben es für Sie bereit gestellt.

Euro-Fibu Anwender haben die aktuelle Schnittstelle ab Verion 2019c enthalten

syska ProFI (ehemals SQLReWe) Anwender finden die neue Schnittstelle ab Version 2018 SR4 (11.010.502)

 

Wenn Ihr Rechnungswesenhersteller nicht so schnell ist und Sie aufgrund dessen die ZM Meldung manuell abgeben müssen, kommen Sie auf uns zu. Ein Umstieg auf ein zuverlässiges Rechnungswesen ist nicht so schlimm als Sie denken!  Sparen Sie sich Excel-Listen! https://www.acea.de/Finance/Unternehmensnavigator

/ Autor: Admin ACEA / Anzahl der Ansichten: 138 / Kommentare: 0 / Bewerten Sie diesen Artikel:
4.5
Drucken

Dokumente zum download

Bitte Anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

x
«April 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
25262728293031
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345