Menu

News

rechnungsManager integriert künstliche Intelligent

Was Sie als Kunde beim Brexit beachten müssen Was Sie als Kunde beim Brexit beachten müssen
vorheriger Artikel
Änderung der Elsterschnittstelle wegen Brexit Änderung der Elsterschnittstelle wegen Brexit
nächster Artikel
rechnungsManager integriert künstliche Intelligent

KI wird revolutionärer Bestandteil des rechnungsManager

rechnungsManager integriert KI

Die digitale Eingangsrechnungsbearbeitung ist in modernen Unternehmen ein wichtiger Bestandteil des Workflows einer Rechnung. Der Prüfaufwand einer Eingangsrechnung umfasst neben der rechnerischen, auch die sachliche Prüfung. Diese Punkte sind aufwändiger und diffiziler. Punkte wie


- Menge
- Preis
- Zahlungskonditionen
- Erfüllung der gesetzliche Grundlagen
- Steuersätze
- Eigenschaften
- UST-ID
- Bankverbindung
- und vieles mehr


kosten Zeit und Rückfragen. Einige Antworten sind mit anderen Abteilungen wie Buchhaltung zu klären.

Nachfragen durch Ansage

Genau hier setzt der rechnungsManager an. Die Nachfragen bzgl. Steuerlichen Thematiken und Rechnungsangaben werden automatisiert angefordert. Die integrierte KI (künstliche Intelligenz) ruft selbstständig in der betroffenen Abteilung an und klärt die Informationen ab. Dabei muss der Gesprächspartner keine besondere Fachkenntnis haben, denn die Spracherkennung ist phänomenal. Mercedesfahrer kennen diese neue Technologie bereits, auch hier ist die Spracherkennung nicht mehr an feste Befehle gekoppelt.

 

KI vermerkt Ergebnis automatisch

Der KI-Workflow ist konfigurierbar und mit Sprachbefehl durch den Anwender startbar. So kann der Einkäufer über ein Headset den rechnungsManager einfach anweisen, in der Buchhaltung die Umsatzsteuer-ID zu prüfen. Die KI ruft den genannten Mitarbeiter oder eine freie Mitarbeiterin der Buchhaltung und gibt die Rechnungsinformationen an. Die Antwort des Kollegen wird in der Historie mit vermerkt.


Um Aktionen der KI identifizieren zu können, werden die Einträge kursiv dargestellt.

Die Funktion ist in der Softwarepflege enthalten, so dass keine extra Modulkosten auf das Unternehmen zukommen.

 

Wir haben Ihnen einen Livemitschnitt der KI hier bereit gestellt. So können Sie sich einen Eindruck von der KI machen.

 

Klicken Sie hier und hören Sich die KI des rechnungsManagers an.

 

Autorin:

Monika Haslbeck,
ACEA GmbH,
Bilanzbuchhalterin und Geschäftsführerin der ACEA GmbH begleitet Mittelstandsunternehmen in Digitalisierungsprojekten, Optimierungsanforderungen im Rechnungswesen und Unternehmen, die Ihren Workflow optimieren möchten.

 

 

 

Bildnachweis Fotolia_23658900_Subscription

/ Autor: Admin ACEA / Anzahl der Ansichten: 128 / Kommentare: 0 / Bewerten Sie diesen Artikel:
5.0
Drucken

Bitte Anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

x
«April 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
25262728293031
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345