Menu

News

Gefunden: geniales Zutrittssystem mit Videoüberwachung

Tappen Sie noch im Dunkeln? Tappen Sie noch im Dunkeln?
vorheriger Artikel
Gewinner der IHK Initiative "Digitaler Macher" Gewinner der IHK Initiative "Digitaler Macher"
nächster Artikel
Gefunden: geniales Zutrittssystem mit Videoüberwachung

Die ICOS Akademie entschied sich für SALTO KS

Auf der Suche nach der perfekten Lösung

Die IcosAkademie war auf der Suche nach einem elektronischen Schließsystem mit Videointegration. Am Standort Rosenheim wurde für die neuen Büroräume eine flexible und einfach zu handhabende Zutrittslösung für Mitarbeiter und Dienstleister gesucht. Es galt, verschiedene Anforderungen zu erfüllen. Wichtig waren die Möglichkeit der flexiblen Schließung, zeitgesteuert und personenindividuell sowie die Videoüberwachung des Haupteingangs.

Zutritt im Mietobjekt

Da es sich bei den neuen Büroräumen um Mieträume handelte, sollte die bauliche Struktur hinsichtlich der Türen genutzt werden. Ein baulicher Eingriff in die Bestandstüren war nicht gewünscht. Zusätzlich war die Videoüberwachung der Haupteingangstüre gefordert und das nach Möglichkeit in einer einfach zu bedienenden Lösung.

 

Drei Gründe für unsere Lösung

SALTO KS war unser Vorschlag an Icos und das aus drei Gründen.

SALTO KS ist eine Zutrittskontrolle aus der Cloud.
Das heißt, Icos benötigt keine eigene ServerInfrastruktur, lediglich der Zugriff auf das vorhandene Netzwerk zur Einbindung der Komponenten ist nötig sowie ein Internetzugang.

SALTO KS benötigt keine Softwareinstallation,
läuft in aktuellen Browsern und bringt eine Mobile APP mit.

SALTO KS ist frei skalierbar.
Es werden nur die Komponenten benötigt, die zum Einsatz kommen.

 

Nach nur 2 Terminen startklar

Icos war schnell von der Leistungsfähigkeit von SALTO KS überzeugt und so waren nur zwei Termine nötig, um mit der neuen Zutrittskontrolle und Videoüberwachung zu starten. Der erste Termin war lediglich für die Aufnahme und Vermessung der Türen nötig. Der zweite Termin diente der Installation der elektronischen Zylinder, der Videokamera und der Konfiguration des Systems. Es wurden Personen, Türen, Berechtigungsschablonen und Tags (elektronische Schlüssel) angelegt.

 

Das war's und IcosAkademie war in Betrieb und Online.

 

Author:

Ricardor Richter, Security-Berater bei ACEA, begleitet Unternehmen bei der Einführung von Zutrittsmanagementsystemen und Videoüberwachungsanlagen. Dabei achtet er darauf, die individuellen Anforderungen des Kunden optimal und effizient umzusetzen. Er setzt dabei auf moderne Technologien.

 

 

 

Die ICOS Akademie:

Die IcosAkademie (icos business communications gmbh), sind ein sehr erfahrener und kompetenter Bildungsträger mit Schwerpunkten im Bereich Marketing, Online-Marketing, Verkauf, Unternehmens- und Mitarbeiterführung, Qualitätsmanagement, Büro-Organisation inkl. PC-Anwendungen. Mit den Seminarorten in Hannover, Backnang, Stutgart-Leinfelden, München-Neufahrn und Rosenheim bieten ICOS 5 Möglichkeiten die Seminare zu besuchen.

​Die Mitarbeiter von ICOS beraten, trainieren und coachen, in öffentlichen und firmeninternen Trainings, sowie im persönlichen, wie auch im Online-Coaching, Führungskräfte, wie auch Sachbearbeiter. Über 20 Jahren aufgebaute und ständig aktualisierte Praxis-Wissen, verbunden mit modernsten Techniken bietet der Bildungsträger an.

 

BIldnachweis Fotolia_41906771_Subscription_Monthly_XL

/ Autor: Admin ACEA / Anzahl der Ansichten: 583 / Kommentare: 0 / Bewerten Sie diesen Artikel:
4.3
Drucken

Bitte Anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

x
«Dezember 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345